Der Kamin heizt!


Was lange währt wird endlich gut. Der Kaminkessel 62/76 von Brunner ist in Betrieb! Seit Mittwoch den 25.1.2012 um 14:30 brennt das Feuer hinter der Scheibe. Wohlige Wärme strahlt er ab, so dass die Heizkörper alle im Wohnraum aus sind. Rund um die Scheibe sind die Wände kühl, denn die meiste Energie (60%) steckt er in das Heizungswasser, das nun um 19:30 bereits 70 Grad warm ist und wir weitere Heizkörper im Atelier von Elisabeth anmachen, denn wir haben (noch) keinen Wärmespeicher installiert.

Alles mit Holz, dass in einem offenen Kamin schon längst verbrannt wäre. Wir sind begeistert. Schauen wir mal, ob wir damit den Ölmultis ein Schnippchen schlagen können. 

27.1.2012 Nun sind wir schon den 2. Tag im Dauerbrandbetrieb. Morgens und manchmal auch während des Tages springt die Ölheizung noch an, vermutlich können wir das vermeiden, wenn wir schnell Holz nachlegen. Der Kaminkessel kann mit 4 -  7 kg / Abbrand  (14 - 24.5. kWh) bestückt werden. 3 Raummeter sind da und weitere 5 bestellt, schauen wir mal wie lange das reicht. 

© Thomas W. Grünschläger 2012 - 2016